OPTIMA Yellow Top Batterie Wohnmobile+Bootsbatterie 12V-75AH yellowtop 975A

OPTIMA Dual Power Batterie für Start und Stromversorgung (Zyklenbetrieb). Hochleistungs-Verbraucherbatterie. Speziell für Marine und Büro- und Wohnmobile, Einsatzfahrzeuge, Bau- und Antriebsmaschinen, S 5,5 -12 V - 75Ah 975 CCA (EN) . Auslaufsicher, Gasdicht! Spiralcell Technologie
Länge: 324mm Breite: 166mm Höhe: 238mm

Artikelnummer
ba-optima75yellow
Hersteller
OPTIMA
Inhalt
1 Stück

239,00

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
( € netto/Artikel)


Sofort versandfertig



OPTIMA Dual Power Batterie für optimalste Stromversorgung (Zyklenbetrieb) speziell für Marine und Büro- und Wohnmobile, Einsatzfahrzeuge, Bau- und Antriebsmaschinen, S 5,5 -12 V - 75Ah 975 CCA (EN) . Auslaufsicher, Gasdicht! SpiralCell ®-Technologie 

Lassen Sie sich von der angebenen 75AH Angabe der Optima Batterie nicht täuschen: OPTIMA Dual Power BATTERIE (vergleichbar mit einer normalen 95 Ah Batterie) für alle harten Einsätze mit extremen Sicherheits-Reserven. Diese Batterie kann als Antriebs-, Verbraucher und bedingt als Starterbatterie eingesetzt werden und hat richtig Dampf!
PRO MOBIL AUSGABE 09/2009 Testsieger.
Einsatzbereich: Marine, Wohnmobile als Verbraucher,   Ideal auch für hohe Stromabgaben: z.B. Startvorgänge, Bugstrahlruder, Heizung  und alle anderen Verbrauche die Spitzenleitungen abfordern.  Kann gegen jeder herkömmliche Blei-Säure oder Gel-Batterie ersetzt werden.
OPTIMA Yellowtop Dual Power Bordbatterie mit neuer "SPIRALCELL"- Technologie. Für extreme Belastungen und lange Lebensdauer.

- Absolut Wartungsfrei und Gasdicht
- Erstausrüster Qualität

- Absolut AUSLAUFSICHER in jeder Lage
- Extrem Zyklenfest: je nach Einsatz ist eine Lebensdauer von bis zu
  5 bis 10 Jahren möglich!
- Kompakte Bauform, optional bieten wir eine Halterung für die Optima an.
- Kann einfach gegen Blei-Säure Batterie ausgetauscht werden
- Unempfindlicher gegen Erschütterungen und Vibrationen
- Selbst bei Gehäusebruch kein Säureaustritt
- Kann in Innenräumen verwendet werden
-
Höchste Leistung für extremen Energiebedarf

Geeignet für Boote, Yachten, Solar, Antrieb, und Beleuchtung.
Bitte beachten Sie:  Ihr bestehende Ladegerät muss auf AGM Batterien einstellbar sein! Ältere Ladegeräte oder defekte Ladegeräte können zu nachweisbaren Beschädigungen von AGM Batterien führen! 

 

OPTIMA BATTERIEN bieten neben einer längeren Lebensdauer und größeren Reservekapazitäten eine sehr zuverlässige Stromversorgung, auch bei Kälte, Hitze oder heftigen Erschütterungen.
Die neuartige SpiralCell-Technologie ist 100 Prozent auslaufsicher. Dadurch ist ein flexibler Einbau in jeder Lage möglich, auch über Kopf.

 
Warum AGM-BATTERIE anstatt GEL-BATTERIE?
Der Einsatz einer GEL-Batterien erfordert auch die richtige Ladetechnik. Werden Gel-Batterien von älteren Ladegeräten oder nicht auf GEL-Batterien ausgelegte Ladekennlinien geladen, ist eine GEL-Batterie innerhalb kürzester Zeit defekt.
AGM-Batterien können auch mit "normalen" Batterieladern geladen werden und vertragen höhere Ladungsströme.
Jeder Batterie wird von uns vollständig vorgeladen, um die höchstmöglichste Lebensdauer und Leistung zu gewährleisten.

Für maximale Lebensdauer und optimale Ladung empfehlen wir unsere CTEK- Ladegeräte. Diese können monatelang angeschlossen bleiben, ohne die Batterie oder empfindliche Bordelektrik zu schädigen.

Perfekt auch für Fahrzeuge mit Standheizungen, die über die Starterbatterie versorgt wird.

Mehr zur AGM-Batterie

Auslaufsichere und absolut wartungsfreie Bordbatterien mit neuester AGM-Technologie in SpiralCell
®-Technologie. Entwickelt für extrem hohe Zyklenbelastung und optimal geeignet für Solarbetrieb und Wechselrichtereinsatz. Optimale Leistungsaufnahme auch bei kühlen Außentemperaturen (Wintercamping).

Absorbent Glass Mat (AGM) ist eine Klasse unter den Bleiakkumulatoren, bei der der Elektrolyt in einem Glasfaservlies gebunden ist. Das hat den Vorteil, dass die Batterie in beliebigen Lagen (auch zeitweise oder zum Teil auch ständig kopfüber z. B. beim Kentern) genutzt werden kann, ohne dass Batteriesäure austritt. Auch bei einer Leckage tritt keine Säure aus. Diese Batterien werden deshalb gern in Booten und Wohnmobilen eingesetzt.

Das richtige Ladegerät für maximale Lebensdauer
Um sicherzustellen, dass Bordbatterien die vorgesehenen Zyklen- und Lebensdauer erreichen, muss diese optimal geladen werden. Prüfen Sie Ihre Ladetechnik (Betriebsanleitung lesen) oder wenden Sie sich an unseren technischen Support! Viele Ladegeräte sind für AGM/GEL Batterien geeignet und können umgeschaltet werden. Bei reinem Bordbetrieb (nur Aufladung durch Lichtmaschine oder Solar) sollten Sie die Batterien alle 1-2 Monate am Netz-Ladegerät laden oder einen Batterie Wandler verwenden, um die maximal mögliche Lebensdauer durch eine vollständigere Ladung zu erreichen!

Geeignete preiswerte Ladetechnik finden Sie HIER in unserem SHOP!
 

TECHNISCHE DATEN

MODELL OPTIMA YELLOWTOP DUAL POWER 75A
Kurzbezeichnung D31A
Besonderheit erhöhte Rüttel- und Zyklenfestigkeit. Auslaufsicher
Batterie-Kapazität 75 Ah
Kälteprüfstrom EN 900 A
Spannung 12 V
Polanordnung / Schaltung 0 (Pluspol auf der rechten Seite der Batterie)
Endpolart 1
Bodenleistenausführung B13 (Bodenleiste vorne, hinten, links, rechts)
Länge (Gesamt) 324 mm
Breite (Gesamt) 166 mm
Höhe (Gesamt) 238 mm
Prüfzeichen CE

Batterie-Pfand bereits im Preis enthalten
Nach der Batterieverordnung sind wir gesetzlich verpflichte ein Pfand in Höhe von 7,50 Euro incl. 19 % Mwst zu erheben, wenn keine Altbatterie abgegeben wird. Abholer bitten wir daher bei der Abholung ihre Altbatterie zur fachgerechten Entsorgung mit zu bringen. Versandkunden erhalten das Pfand zurück überweisen, sobald der Nachweis über die fachgerechte Entsorgung
zusammen mit der Pfandquittung bei uns eingeht. Sammelstellen sind bei den Kommunen, im Batteriehandel usw. eingerichtet.

Hinweis zu §12 Batterieverordnung

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien oder Akkus enthalten, sind wir verpflichtet, sie gemäß der Batterieverordnung auf Folgendes hinzuweisen:
Batterien dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden. Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endverbraucher gesetzlich verpflichtet. Sie können Batterien nach Gebrauch in der Verkaufsstelle oder in deren unmittelbarer Nähe (z.B. in kommunalen Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich zurückgeben. Sie können Batterien auch ausreichend frankiert per Post an uns zurück senden.

Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchkreuzten Mülltonne gekennzeichnet. In der Nähe des Mülltonnensymbols befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes. Cd steht für Cadmium, Pb für Blei und Hg für Quecksilber.

Auf Wunsch nehmen wir Ihre Altbatterie zurück (die Rückgabe muss für uns ohne Anfallen von Kosten erfolgen). Ihr regionaler Umweltbetrieb / Wertstoffhof nimmt Altbatterien kostenlos entgegen. Falls Sie Fragen zur Entsorgung haben, helfen wir Ihnen auch gerne persönlich weiter.

Trotz sorgfältiger Recherche können Produktbeschreibungen abweichen. Irrtum und Änderungen vorbehalten!

– Es ist noch keine Bewertung für OPTIMA Yellow Top Batterie Wohnmobile+Bootsbatterie 12V-75AH yellowtop 975A abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

Zubehör

Nach oben