Ladegeräte VAC-F Serie (Feuerwehr)

Ladegeräte für Feuerwehr- und Einsatzfahrzeuge nach DIN 14679

 

VAC-F

Die Ladegeräteserie VAC-F ist für den Fahrzeugeinbau vorgesehen und erfüllt die Vorgaben des FNFW in der aktuellen Feuerwehrnorm DIN 14679 zur Aufladung von Zusatz- und Starter-Batterien in Einsatzfahrzeugen.
 

VAC-F II

Die Geräte der Baureihe VAC-F II sind zusätzlich schutzisoliert nach Schutzklasse II mit 2-adrigem Netzkabel und benötigen keinen Schutzleiter-Anschluss. Sonderfall: Bei einer (Netz-) Einzelinstallation in Schutzklasse II im Fahrzeug gemäß DIN 14679 Anhang C kann das Geräte-Netzanschlusskabel einfach gegen das dann vorgeschriebene schwere H07RN-F 2 x 2,5 mm² getauscht werden.
Die Netzanschlussklemmen sind im Gerät gut zugänglich angeordnet

Nach oben