VAC-F Serie (Feuerwehr) VAC-F

Ladegeräte Baureihe VAC-F
Ladegeräte für Feuerwehr- und Einsatzfahrzeuge nach DIN 14679

 

Gerätetyp Lade-
leistung
[V]/[A]
Batterie-
Kapazität
[Ah]
Anzahl
Lade-
ausgänge
Lade-
strom-
verteiler
Anzahl
Temp.-
Sensor
Netz-
Spannung
[V AC]
Gewicht
[g]
Aus-
führung
12V                
VAC 1215 F 3A 12 / 15  30 - 75 (150*)  2 + MA ja 1 230 1350 A/D
VAC 1230 F 3A 12 / 30 50 - 150 (300*)  2 + MA ja 1 230 1450 A/D
VAC 1250 F 3A 12 / 50  85 - 250 (500*)  2 + MA ja 2 230 2450 B
VAC 1280 F 2A 12 / 80  120 - 400 (800*)  1 + S + MA - 1 230 3900 C
24 V                
VAC 2412 F 3A 24 / 12  25 - 60 (120*)  2 + MA ja 1 230 1400 A/D
VAC 2416 F 3A 24 / 16  30 - 80 (160*)  2 + MA ja 1 230 1450 A/D
VAC 2425 F 3A 24 / 25  40 - 125 (250*)  2 + MA ja 2 230 2400 B
VAC 2440 F 2A 24 / 40  66 - 200 (400*)  1 + S - MA - 1 230 3900 C
  * bei Einsatzpausen der Fahrrzeuge > 24 Stunden, nach DIN 14679
     S: Separater Neben-Ladeausgang zur Stütz- und Erhaltungs-Ladung der Fahrzeug-Starter-Batterie (max. 2A)
     MA: Meldeausgang +86 für Motor-Startsperre bei Fahrzeug-Netzanschluss 12V/0,4A

 

Ausführung A/D
Maße *: 205 x 160 x 71 mm

Ausführung B
Maße *: 305 x 160 x 71 mm

Ausführung C
Maße *: 305 x 265 x 90 mm

VAC 12V A

 

VAC 12V B

 

VAC 12V C

 

  * Maße (B x T x H)  inkl. Befestigungsflansche, ohne Anschlüsse
 

Nach oben