Millers Trans M - 5L 20W50 synthetisch (11,98 EUR / L )

Millers Trans M - 5L, mineralisch mit extrem hoher Scherstabilität.

Artikelnummer
TransM-5l
Hersteller
Millers Oils
Inhalt
1 Stück

59,90

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
( € netto/Artikel)


Sofort versandfertig



MILLERS Trans M 20w50 - 5L. Mineralisches Classic Öl mit hoher Scherkraft für Fahrzeuge mit gemeinsamer Schmierung Motor und Getriebe, z.B. Mini oder auch Motorräder. Youngtimer.
Millers Trans M - 5L, mineralisch mit extrem hoher Scherstabilität.
Speziell  für den Mini entwickelt aber auch hervorragend einsetztbar für andere Fahrzeuge und Motorräder mit Getriebe in der Ölwanne, wo eine hohe Scherkraft entsteht.  Verbessert den Gangwechsel und reduziert den Abbau der Viskosität durch die Scherkraft. Millers Classic Trans M 20W/50 ist auch besonders für Motorräder mit nasser Kupplung zu empfehlen.

Wie funktioniert ein Mehrbereichsöl? Ein normales Mehrbereichsöl benutzt Moleküle (Polymer) die mit der Erwärmung des Motors expandieren, um die Viskosität des Öls zu erhalten. Wenn das Öl kalt ist sehen sie aus wie kleine Bällchen. Das Öl wärmt sich in Betrieb auf und die Polymer expandieren. In diesem Zustand sehen sie wie lange Würmer aus. Die Polymer werden durch das Getriebe zerstört und verlieren die Fähigkeit zu expandieren. Dies bedeutet, dass die Viskosität im unteren Teil des Motors erheblich dünner sein kann, auch direkt nach einem Ölwechsel, als oben, wo sich meistens der Sender des Öldruckmessers befindet. Mit steigender Kilometerzahl wird ein normales Mehrbereichsöl, z.B. 20w/50, noch dünner, der Gangwechsel immer schwerer, der Motor lauter und es kann eventuell zu einem Lagerschaden führen. Das einmalige Millers Classic Mini Oil ist nicht nur besonders scherstabil, sondern es enthält zusätzlich spezielle Additive auf EP Basis um das Getriebe besser zu schützen.

Wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass ein normales Mehrbereichsöl (z.B. 15w/40 o. 20w/50) für Fahrzeuge in denen das Getriebe in dem gleichen Öl wie der Motor läuft, ausdrücklich nicht zu empfehlen ist!

API SF API GL4. CCMC G2.

SAE Viscosity Grade ... 20w50
Specific Gravity @ 15°C ... 0.896
Kinematic Viscosity @ 100°C ... 17.4cSt
Kinematic Viscosity @ 40°C ... 155.0cSt
Viscosity Index ... 120
Pour Point °C ... -23
Flashpoint °C ... 228
Cold Crank Viscosity ... n/a

Grundpreis pro Liter bei Gebindegröße von:
1 Liter = € 9,50
5 Liter = € 6,40
25 Liter = € 5,80

---

Millers Oils bietet mit dem "Trans M" ein sehr hochwertiges teilsynthetisches Motorenöl, welches hervorragende Kaltstarteigenschaften besitzt mit extrem hohen Sicherheits-Reserven für maximalen Motorschutz.
Besonders für Motoren mit höherer Laufleistung geeignet bzw. auch Youngtimer.
Verbessert das BlowBy Verhalten, dass zum Teil bei vollsynthischen Ölen auftritt, weil diese "zu dünn" für den Motor sind. Auch hervorrragend für V8 Motoren geeignet.

Eigenschaften
- Extrem gutes Kaltstartverhalten mit stabilem Ölfilm
- Besonders bei lang anhaltender Dauerbelastung bei extrem hohen Temperaturen.
- Hervorragende Detergent- und Dispersant- Eigenschaften
- Höchste Oxydationsstabilität bei langen Ölwechselintervallen
- Ausgezeichnetes Viskositäts-Temperaturverhalten
- Hoher Verschleißschutz
- Höchste Sicherheits- und Leistungsreserven
- Verhindert Verschlammung des Motors
- Senkt den Ölverbrauch,
- Mindert BlowBy
- Für Katalysatoren geeignet
- Extrem Hohe Sicherheits-Reserven für verlängerte Ölwechsel-IntervalleExtrem gutes Kaltstartverhalten sowie äußerst reißfester Ölfilm, besonders bei lang anhaltender Dauerbelastung bei extrem hohen Temperaturen. Spezielle Additive bewirken dass der Motor zwischen den Ölwechselinterwallen sauber bleibt.
 

Freigaben
Millers Trans M ist freigegeben und übertrifft höchste Freigaben führender Fahrzeughersteller einschließlich Mercedes Benz. Millers Trans M übertrifft auch bei weitem die strengen Motortestanforderungen nachfolgender Fahrzeughersteller: API SL/CF; ACEA A3, B3; VAG 500.00 / 502.00 / 505.00; Mercedes 229.1; BMW Spezifikation; MTF-94, SAE 10W40.


Entsorgungshinweis
Der Käufer verpflichtet sich, für eine umweltgerechte Entsorgung des Altöls und
der Gebinde Sorge zu tragen. Selbstverständlich nehmen wir Ihr Altöl im Rahmen
der bei uns erworbenen Menge zurück. Das Öl kann an unserer Altölannahmestelle
in Lübeck Mo-Fr von 10.00-16.00 Uhr abgegeben werden. Wir bitten um telefonische
Anmeldung unter 0451 / 307 11 62. Eventuell anfallende Transportkosten gehen zu
Lasten des Käufers. Bitte beachten Sie die Transportvorschriften des
Versandunternehmens, da Altöl Gefahrgut darstellt.


Irrtum und Änderungen vorbehalten.

– Es ist noch keine Bewertung für Millers Trans M - 5L 20W50 synthetisch (11,98 EUR / L ) abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben